Keyword Research

Wer einen Blog schreibt wei genau das die groe Schwierigkeit darin besteht den Blog mit Lesern zu fttern. Keyword Research kann einem dabei helfen nicht nur die ersehnte Leserschaft und damit auch die Aufmerksamkeit die man sich wnscht zu erhalten, nein Keyword Research dient auch dazu genau die Keywords zu finden die sich auch monetarisieren lassen. Eine sehr gute Anleitung wie man beim Keyword Reseach vorgeht damit sich der gewnschte Erfolg auch einstellt habe ich hier gefunden.

neue Suchmaschinenoptimierung-DVD

suchmaschinenoptimierungVideo2Brain hat ein neues Video-Tutorial zum Thema Suchmaschinenoptimierung herausgegeben. Der Autor Stefan Fischerlnder erklrt darin die Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung.

Dabei setzt er nicht nur auf die Grundlagen der Suchmaschienenoptimierung sondern er hofft das sich seine Suchmaschienenoptimerung-DVD auch an fortgeschrittene Suchmaschienenoptimierer richtet.

Ich hoffe, dass die Videos auf dieser DVD somit dem Einsteiger genau so gerecht werden wie dem fortgeschrittenen Optimierer.

Viedo2Brain hat 3 kleine Videos der Suchmaschienenoptimierung-DVD zur freien Verfgung gestellt.

Read more

Knut vs. SEO Kater

spanky.jpgNun will es der ehemalige Kater SEO (alias Leo) von fridaynite wissen. Wer ist populrer, der Eisbr Knut oder der SEO Kater. In einer Helft-mir-Aktion “Helft SEO” ruft der SEO Kater dazu auf ihn mit Links zu untersttzen, was ich natrlich auch gerne als Katzenfreund mache. Und da wir schon mal dabei sind kann ich Euch ja auch mal meinen Kater vorstellen. Sein Name ist Spanky (so benannt nach einen von den kleinen Strolchen).

Ihr seht meinen Kater hier bei seiner Lieblingsbeschftigung Cola saufen und alles anknabbern. An alle Tierschtzer unter Euch, natrlich trinkt mein Kater keine Cola, es sieht nur so aus :) . Und da er doch so niedlich ist der kleine Spanky wrde sich nicht nur der SEO Kater ber einen Link freuen sondern auch der Spanky. Wenn ihr also den Spanky auch untersttzen mchtet dann setzt einfach einen Link zu diesem Artikel oder zumindest knnt ihr ihn yiggen. Spanky sagt schon mal im voraus danke an Euch alle.

So und hier ist der Link zum SEO Kater

Duplicate Content

Nun gibt es das Google Blog zur Webmasterzentrale wie ich beim Uwe lesen konnte auch auf deutsch. Der erste Eintrag befasst sich auch gleich mit einem doch oft diskutierten Thema, Duplicate Content.

Da wir uns bewusst sind, dass dies ein facettenreiches und auch ein wenig verwirrendes Thema ist, wollen wir dazu beitragen, einige Unklarheiten zu beseitigen.

Es wird der Frage nachgegangen was Duplicate Content berhaupt ist, wie Google damit umgeht und es werden Ratschlge fr Webmaster gegeben wie man Duplicate Content vermeidet.

Eine Aussage finde ich sehr bemerkenswert.

Wir konzentrieren uns jedoch lieber auf das Filtern als auf Anpassungen des Rankings berwiegend ist also das Schlimmste, was Webmastern passieren kann, das Auftauchen der weniger erwnschten Version einer Seite in unserem Index.

Duplicate Content ist zwar ein wichtiges Thema und auch wie Google damit umgeht, aber meiner Meinung nach wurde das Thema doch etwas berthematisiert. Das schlimmste was einem halt passieren kann ist, dass nur eine Version angezeigt wird und wenn es nun die Falsche ist hat man eben Pech gehabt. Doch oft sitzen Webmaster ja dem Irrglauben auf, dass sie durch Duplicate Content Ranking-Pltze verlieren oder gnzlich aus dem Index entfernt werden. Dies geschieht aber nur bei der Absicht, die Rankings von Google zu manipulieren. Also immer schn sauber bleiben. :)

Auch zu dem Thema wie man Duplicate Content vermeidet wird sich doch recht ausfhrlich geuert. So soll man Seiten richtig blockieren, 301 Redirects nutzen, auf Konsistenz achten, landesspezifische TLDs benutzen usw.

Wer sich also etwas Zeit nimmt und die angesprochenen Tipps wie man Duplicate Content vermeiden kann umsetzt wird mit Duplicate Content wohl keine Probleme haben. Also ich seh jetzt klarer. Ich hoffe es gibt im Google Blog zur Webmasterzentrale fters solch erhellenden Augenblicke.