Wie finden Unternehmen die richtige Internetagentur?

Internetagentur findenDas Internet ist zu einem unverzichtbaren Medium herangewachsen, das aus der modernen Unternehmensphilosophie nicht mehr wegzudenken ist. Wer also den Erfolgskurs beibehalten oder beitreten mchte, der kann auf die Erstellung einer Internetprsenz nicht mehr verzichten. Doch die Frage Wie findet man die richtige Internetagentur? ist nicht immer leicht zu beantworten. Daher beachten Sie bei der Auswahl die drei wichtigsten Ratschlge.

Eine Internetagentur mit Erfahrung
Eine professionelle Internetagentur sollte immer Erfahrung mitbringen, da die Umsetzung eines Onlineprojektes bei falscher Herangehensweise bereits zu Beginn Probleme verursachen kann. So sollte man bei der Auswahl der richtigen Internetagentur auf die Referenzen des Unternehmens achten. Hier wird schnell sichtbar, wer Erfahrung im Onlinebereich besitzt und wer nicht.

Eine Internetagentur mit Umsetzungsvermgen

Ein weiteres Kriterium auf das man bei der Auswahl einer professionellen Internetagentur achten sollte, ist das Umsetzungsvermgen. So muss neben dem Verstndnis der Kundenziele auch die grafische Umsetzung und technische Umsetzung miteinander kooperieren, um den Erfolg des Projektes zu gewhrleisten. Hier werden bereits die wichtigen Komponenten integriert, welche die Funktionalitt und Usability des Onlineprojektes steigern.

Eine Internetagentur mit Weitsicht

Zu guter letzt sollte jede Internetagentur Ihre Kunden auf Trends hinweisen, die etwaig auf dem Portal eingebunden werden. Ein Beispiel ist dabei die Suchmaschinenoptimierung. Sie ist richtungsweisend dafr, im Internet gefunden zu werden. Um Google und Co den Weg einfach zu gestalten, gilt es hier bereits vorab die Weichen zu stellen.

Sollten diese Kriterien beachtet werden, steht weder der Auswahl der richtigen Internetagentur noch der erfolgreichen Umsetzung Ihres Projektes etwas im Wege.

fr jeden ein tumblelog

Blogs interessieren mich seit geraumer Zeit und von daher ist es nicht verwunderlich das mich die Variation eines Blogs in Form eines tumblelogs auch interessiert. Ich bin ein groer Fan der Blogsoftware WordPress. Von daher ist es auch nicht verwunderlich das mich wordpress-mu interessiert. Diese beiden, tumblelogs und wordpress-mu mchte ich nun einmal zusammen kombinieren. Und wie der Titel schon sagt soll es fr jeden einen tumblelog geben. Doch bevor es soweit ist mchte ich wordpress-mu einmal ausgiebig anhand von my.tumblelog.eu testen.

Go PHP 5

Go PHP 5 – Die Zeit fr PHP 4 luft ab: Die Uhr tickt, denn ab 5. Februar 2008 wollen einige prominente Open-Spource-Projekte (Typo3, Drupal, phpMyAdmin, Propel, Symfony und andere) ihre Untersttzung von PHP 4 einstellen. Sie hoffen mit ihrem Projekt “Go PHP 5” mehr Menschen zum Umstieg auf PHP 5 zu bewegen…[golem]

Mac or PC?

Mac or PC“, die Frage stell ich mir ab und zu auch mal. Ein Mac ist einfach vom Design her cool und trotzdem bin ich bis jetzt immer PC`ler geblieben, bin halt ein “right clicka”. Wie schon der PC-Typ dargestellt wurde. Schmalzig mit Anzug und Hemd und der Mac-Boy dagegen leger und elegant. Da werden mal wieder alle Klischees bedient. Die Music drfte aber wahrscheinlich den PC`lern und den Mac`lern gleichermaen gefallen, geht ja auch gut ins Ohr. Egal ich bleib erst einmal beim PC.

[youtube Jkrn6ecxthM]
[Quelle: youtube user: pantlessknights]

Vielen Dank an Sascha fr den Hinweis auf das Video.

iPhone gehackt

iPhone gehackt? Ja ist das denn zu glauben? Lange hats ja nicht gedauert. Angeblich soll der Hacker Jon Lech Johansen das iPhone gehackt haben. [spiegel]

iPhone-Gewinn-Mails bergen Gefahren

Das hat ja nicht lange gedauert und schon wird der Hype ums iPhone schamlos ausgenutzt. “Den Hype um das seit Kurzem verfgbare Apple iPhone versuchen auch Cyber-Schurken fr sich auszunutzen. Spam-Mails mit der Mitteilung “Congratulations, you have won a new iPhone from our store!” locken sorglose Anwender auf eine infizierte Webseite, die nach Meldung von Secure Computing gleich eine ganze Batterie von Exploits auf den PC des Besuchers loslsst.”[heise]

iPorn fr iPhone

In den USA sind pornografische Handy-Inhalte bislang kein Geschft. Die Netzbetreiber haben Angst vor Imageschden. Im Windschatten des iPhone soll sich jetzt aber alles ndern, die Pornobranche dankt schon mal “unseren Freunden bei Apple”.[spiegel]

iPhone gnstig kaufen

iphone.jpg

Das iPhone gnstig kaufen, das gibts nicht. Bei ebay.de wollen sie ne Menge Schotter fr das iPhone haben. Auerdem sollte man sich genau berlegen ein iPhone gebraucht zu kaufen. Ihr solltet lieber warten bis der Verkaufsstart des iPhone in Deutschland beginnt. Damit ihr dann nicht Schlange stehen mt knnt ihr euch ja das iPhone ber Amazon bestellen. Es gibt zwei Versionen des iPhone. Zum einen das Apple iPhone 8GB Handy und dann noch die kleinere Variante, das Apple iPhone 4GB Handy.

Mittlerweile gibts auch schon den Nachfolger der ersten Genaration des Iphones, das Iphone 3G.

Wer noch ein altes Iphone der ersten Generation besitzt sollte sich berlegen ob er nicht sein Handy verkaufen will. Fr ein Iphone gibts sicherlich noch ein paar Taler.

Wii – Physiotherapeuten warnen vor Verletzungen

Das Spielen mit der Wii von Nintendo, mit ihrem neuartigen Steuerungssystem, kann nach Angaben von britischen Physiotherapeuten zu Verletzungen fhren, wenn man sich nicht richtig aufwrmt.

Im Spiegel wird das Dehnungsprogramm des britischen Chiropraktikers Tim Hutchful mit 5 Aufwrmbungen vorgestellt, mit der das Verletzungsrisiko fr Wii-Soccer gesenkt werden kann. Also vor dem Nintendo Wii spielen, richtig aufwrmen!

re:publica – Blogger wollen keine Regeln

Auf der diesjhrigen re:publica in Berlin wird das Thema Regeln fr Blogger heftig diskutiert. Tim O’Reilly hatte am Sonntag einen Verhaltenskodex fr Blogger ins Netz gestellt, seitdem wird in der Bloggerszene heftigs darber gestritten. Auf der re:publica stie der Vorschlag O’Reillys auf Ablehnung.

Don Dahlmann Jornalist und Blogger sagte dazu:

Der Versuch, ein Regelwerk zu schaffen, wre eine schreckliche Sache, weil es die Kreativitt der Blogger einschrnke

Auch andere Blogger sehen O’Reillys Vorhaltenskodex skeptisch, wie Stefan Niggemeier vom Bildblog.

Die wirkungsvollsten Regeln sind jene, an die man sich ohnehin hlt, weil man wei, das tut man nicht

Auch ich stehe dem Verhaltenskodex fr Blogger skeptisch gegenber. Ansto fr den Verhaltenskodex waren die Morddrohungen gegen eine bekannte Tech-Bloggerin. Ich denke ein Verhaltenskodex fr Blogger wird nicht verhindern knnen, dass es immer wieder ein paar Spinner gibt, die den freiheitlichen Grundgedanken der freien Meinungsuerung mibrauchen.

Der Schockwellenreiter verlieh Tim O’Reilly fr die Verhaltensregeln fr Blogger sogar eine Kloschssel, eine Auszeichnung fr dessen “Griff ins Klo“. Ich schliee mich der Meinung von Jrg an:

Denn auch wenn ich ihm redliche Absichten unterstelle gut gemeint ist bekanntlich das Gegenteil von gut gemacht.

via: futurezone.orf.at

Next Page →